Wenn Sie einmal nicht „nur“ eigene gesundheitliche Unterstützung benötigen, sondern sich auch selbst auf die Naturheilkunde und die Arbeit als Heilpraktiker/in einlassen möchten, unterstütze ich Sie gerne.

Nach jahrelanger Tätigkeit im Rahmen der Ausbildung zum/r Heilpraktiker/in an der Andernacher Heilpraktiker Schule weiß ich, worauf es ankommt und was Sie brauchen, um erfolgreich die Prüfung zu bestehen.

Den klassischen Schulbetrieb in Gruppen habe ich im Rahmen der Coronasituation auf Unterricht in Einzeltrainings, Kleingruppen und wann immer möglich auf Onlinetrainings umgestellt. Ich stehe Ihnen weiterhin zu Einzel- und Intensivtrainings und Prüfungsvorbereitung zur Verfügung.

Sie sind schon auf dem Weg zum/r Heilpraktiker/in oder möchten sich individuell ausbilden lassen? Sprechen Sie mich an.